"Danube´s Banks" – Gypsy Swing, Klezmer & Balkan Beats am 13.12.2019 um 20.00 Uhr im Winsener Marstall

Slivovitz statt Glühwein, Balkan Beats statt Stille Nacht: zum zweiten Mal kommen Danube´s Banks nach Winsen in den Marstall!

 

Wenn Musik einen Geschmack hätte, würde dieser Sound nach Zwetschgenschnaps schmecken, nach gegrillter Paprika, nach wilden Feigen, nach Lagerfeuerrauch und Tanzschweiß.
Beim Hören gibt es Momente, da denkt man an Django Reinhardt, und es gibt Momente, da denkt man an gar nichts, weil die Musik einen mitreißt, wie eine Nacht, die außer Kontrolle gerät.


Die Gitarristen Benny Dau und Timo Zett treiben ihre Combo unermüdlich an, Jonathan Wolters (Klarinette) und Jan-Hendrik Röckemann (Saxofon) steuern verspielte Melodien bei, die Rhythmusgruppe mit Jenny Apelmo Mattsson (Bass) und Malte Müller (Schlagzeug) legt die swingende Basis unter die Melodien.
Die Musik von Danube‘s Banks ist fürs Tanzen, fürs Feiern, fürs Träumen, für Freunde, für Liebende, gegen Fernweh, für Abenteurer, fürs Trinken, fürs Leben, fürs Weinen, füs Vergessen.
Seit 2008 touren Danube´s Banks durch Europa, zunächst als Straßenmusiker in den Donauländern, Frankreich und Benelux, seitdem auf zahlreichen Festivals und Konzerttouren in Europa und Deutschland. „Nebenbei sind Danube´s Banks die Liveband des Ärzte-Schlagzeugers Bela B.“, verrät Volker Hillmann, Organisator des Konzertes von klick e.V.

Kleines Extra-Special zum Konzert: es gibt szenetypisches Duvel-Bier, leckeren Slivovitz und südfranzösischen Wein. Und natürlich gibt es auch noch andere Getränke!

Karten gibt es für EUR 12,- an der Abendkasse oder im Vorverkauf bei der Tourist-Information Winsen (Luhe) und bei klick e.V. per Email (info@klick-ev.de) und über die Tel.-Nr. 0151-18905337.


"Old Merry Tale Jazzband" – Jazz, Swing und Dixieland am 22.11.2019 um 20.00 Uhr im Winsener Marstall

Seit über 60 Jahren garantiert der Name „Old Merry Tale Jazzband“ den Jazz der klassischen Spielart in hochrangiger Weise. Unter ihrem damaligen musikalischen Leiter Gerhard Vohwinkel wurde diese Band  zur beliebtesten und erfolgreichsten deutschen Jazzband. Hits wie "Am Sonntag will mein Süßer mit mir Segeln gehen" oder "Wochenend und Sonnenschein" kennt auch noch heute jedermann.

 

Jetzt kommt die Old Merry Tale Jazzband am 22. November um 20 Uhr in den Winsener Marstall. „Wir sind sehr stolz, diese legendäre Band in Winsen präsentieren zu dürfen“, sagt Volker Hillmann vom Verein klick e.V., der das Konzert organisiert hat.

 

Bandleader und Posaunist Jost „Addi“ Münster, Gründungsmitglied der Original-Band, hat die Gruppe 1984 neu formiert und zum Teil verjüngt. Geblieben ist der eigene, unverwechselbare Sound mit der enormen stilistischen Bandbreite, der neben Jazz Standards und Dixieland sich auch auch am Stil der frühen Swing-Orchester der Vor-Bigband-Zeit orientiert.

Daß Musik Spaß machen muß, so die Devise der Band, die auf allen bekannten Jazz-Festivals dieser Welt zu Hause ist, wird in jedem gespielten Titel zu spren sein. Gute Stimmung und mitwippende Beine sind also garantiert. Es darf auch gerne das Tanzbein geschwungen werden!

Karten gibt es für EUR 19,- an der Abendkasse oder im Vorverkauf bei der Tourist-Information Winsen (Luhe) und bei klick e.V. per Email (info@klick-ev.de) und über die Tel.-Nr. 0151-18905337.



Sommerferienprogramm 2020


Disneyland und die besten Ecken in Paris vom 22.-26. Juli 2020  Für Jugendliche ab 13 Jahren

Auch 2020 bieten wir im Rahmen des Sommerferienprogramms wieder eine Jugendreise nach Paris an. Neben dem Besuch des Versailler Schlosses, Notre Dame (immer noch schön), dem Eiffelturm und den Katakomben besteht optional die Möglichkeit, das Disneyland Resort oder den Flohmarkt am Porte de Clignancourt zu besuchen. Für alle, die nicht mit ins Disneyland fahren, bieten wir ein ebenso spannendes Alternativprogramm an. Beispielsweise können wir ins Louvre gehen, shoppen oder uns am Paris Plage entspannen.

 

Alle Jugendlichen ab 13 Jahren können an der Jugendfahrt teilnehmen. Der Preis beträgt pro Teilnehmer aus dem Landkreisen Harburg und aus der Samtgemeinde Bardowick € 229,- bzw. € 289,- mit Disneyland und Walt Disney Studio Parks.

Mehr